Sprachentwicklung

Die Sprachentwicklung eines Kindes wird von seinen Eltern immer aufmerksam beobachtet. Dabei wird meist die Sprachentwicklung mit der von anderen gleichaltrigen Kindern verglichen. Aber nicht bei allen Kindern verläuft die Sprachentwicklung im gleichen Tempo. Typische Fragen die Eltern im Zusammenhang mit der Sprachentwicklung ihrer Kleinkinder bzw. Kinder bewegen sind:

    • Warum spricht mein Kind mit seinen zwei Jahren noch nicht?
    • Muss ich mir Sorgen machen, weil mein Kind so undeutlich spricht?
    • Warum verwendet mein Kind so viele Fantasiewörter, kennt es die richtigen Bezeichnungen nicht?
    • Für mich hört es sich so an, als würde mein Kind lispeln. Müssen wir deshalb wirklich schon zum Logopäden?
  • Vorschule Beratung Berlin Sprachentwicklung

Eine erfolgreiche Sprachentwicklung ist der Schlüssel zu späterem Lernerfolg in der Schule. Daher ist es wichtig, bereits im Vorschulalter zu wissen, wie gut die Sprachentwicklung eines Kindes voranschreitet. Nicht immer muss ein verspäteter Sprachbeginn Anlass zur Sorge sein. Unser Institut bietet Ihnen eine wissenschaftlich fundierte Sprachstandsanalyse, um zu klären, ob die Sprachentwicklung Ihres Kindes altersentsprechend verläuft und ob eine gezielte Sprachförderung sinnvoll und notwendig ist.  

Für genauere Informationen nehmen Sie Kontakt zu uns auf!